Bitte warten...

RECOVIS GMBH

Restaurierung / Konservierung / Visualisierung
Restaurierungsberatung / Metallrestaurierung
Erfahren Sie mehr

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher unserer Internetseiten,
Sie finden hier zahlreiche Informationen zur Metallrestaurierung, Konservierung, Sponsoring in der Restaurierung, Kartierung, Sammlungsmanagement und den von uns bearbeiteten Objekten.

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter Telefon +49 (0) 4106 - 62 15 54

Die Zeit wird kommen, da der Mensch das Gute tun wird, weil es das Gute ist, und nicht weil er Belohnung erwartet

Lessing aus: Erziehung des Menschengeschlechts

Kontakt

E-Mail
Webmaster ( at ) recovis-restaurierung.de

Telefon
+49 (0)4106 / 62 15 54

Adresse
Recovis GmbH
Restaurierung, Conservierung, Visualisierung
vertreten durch die Geschäftsführerin Betina Roß

Moortwiete 54G, D-25479 Ellerau

Unser Leistungsspektrum

Metallrestaurierung

Metallrestaurierung in den Bereichen Denkmalpflege, Kunsthandwerk und Technisches Kulturgut.

Beratung

Fachübergreifende Restaurierungsberatung

Bauleitung

Bauleitung in der Restaurierung

Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse

Erstellung von Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen nach VgV

Sammlungsmanagement

Bestandserfassung und Schadenskartierung mit Sammlungsmanagement-Software

Sponsoringberatung

Sponsoringberatung in der Restaurierung

Unsere aktuelle Arbeiten

Recovis GmbH, Restaurierung
Recovis GmbH, Restaurierung
LWL Freilichtmuseum Hagen
700 Metallteile der Huf- und Wagenschmiede gereinigt, konserviert und archiviert. Wieder ein Projekt erfolgreich abgeschlossen.
Recovis GmbH, Restaurierung
Recovis GmbH, Restaurierung
Recovis GmbH, Restaurierung
Hagenbecks Tierpark

  • Bauleitung und Planung für die Gewerke Statik, Schlosser, Gürtler, Stahl- und Gerüstbau bei diversen Objekten
  • Zwei Gutachten für den Stuhlmannbrunnen in Hamburg Altona (Kupfertreibarbeit mit Stahltragegerüst)
  • Schadensgutachten mit Maßnahmenkatalog für mehrere Kupferdächer, z. B. Bremer Rathaus und Bremer Sparkasse
  • Schadensgutachten für Versicherungen
  • Restauratorische Voruntersuchungen, Demontage und Einlagerung des Kenotaphen aus der Augustiner Chorherrenstiftskirche, Bordesholm Restaurierung und Wiederaufstellung
  • Diverse Geräte und Gefäße aus Kirchenbesitz
  • Bronzefünte aus der St. Georgenkirche zu Wismar
  • Uhrwerk und Zeiger der Astronomischen Uhr aus der St. Nikolai-Kirche zu Stralsund
  • Flandrische Schaftkrone aus Messing von 1633 aus der St. Nikolai-Kirche zu Stralsund sowie diverse weitere Kronleuchter
  • Historische Zaunanlagen (Eisen) - z. B. vom Klopstockgrab, Hamburg oder Schleusenbrücke, Berlin
  • Gutachten und restauratorische Betreuung Zinkguss-Plastiken der Orangerie Putbus
  • Weitere Bronzerestaurierung: Großbronze "Jacob-Böhme-Denkmal", Görlitz / 3 Großbronzen vom Hamburger Rathaus: "Justitia, Beharrung und Fortschritt"
  • 2 historische Portale und komplettes historisches Treppenhaus-Geländer über 5 Geschosse der Preussag-Repräsentanz, Berlin, Rekonstruktion über 1 Geschoss

Fernsehberichte zur Metallrestaurierung

…. über Restaurierungsprojekte aus unserer Tätigkeit als verantwortliche Restauratoren

Filmbeitrag des NDR - Sendung im "Hamburg-Journal"

Filmbeitrag des NDR - Sendung im "Hamburg-Journal"

Filmbeitrag des ORB Sendung im "Wissenschaftsmagazin" - "Mit Laser und Skalpell - Roßkur für den Alten Fritz"
Filmbeitrag von B1 - Sendung in "B1 Spezial" - Produziert von Mefisto Video GmbH - "Majestät reiten wieder
Filmbeitrag von HR Fernsehen - Sendung in "Hessenschau"

Über uns

Unsere Restauratoren verfügen über eine Fachausbildung in der Restaurierung von denkmalpflegerischen und kunsthandwerklichen Metallobjekten. Unsere langjährigen Mitarbeiter haben teilweise eine Berufserfahrung von mehr als 33 Jahren. Unser Wissen vertiefen wir durch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen und geben es auch in Form von Publikationen und Seminaren weiter.

Die Restaurierung und Konservierung von Metallobjekten ist unser Alltag und wird auf hohem Standard durchgeführt.

Unsere Kenntnisse in der digitalen Schadenskartierung und Dokumentation bzw. der Erstellung von computergestützter Ausschreibungen nach VOB/VOL basieren auf jahrelange Erfahrung. Natürlich gilt dies auch für herkömmlich zu erstellende Dokumentationen.

In den letzten Jahren sind durch uns vermehrt Objekte durch Sponsoring in der Restaurierung ausgeführt worden. Auch hier verfügen wir über einen reichen Erfahrungsschatz.

Alle Restauratoren sind Mitglied im Verband der Restauratoren e. V., Bonn - VDR.

Wenn sie mehr über uns und unsere Arbeitsweise erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Betina Roß

Geschäftsführerin / Restauratorin

Dirk Sturmfels

Restaurator

Mitglied im